Homepage Counter kostenlos

 

website design software

Wir sind eine Truppe von Feld, Wald und Wiesenfliegern, die sich einmal im Jahr, an Vatertag, zum gemeinsamen Modellfliegen treffen. An diesen 3 Tagen geht es ausschliesslich um unser Hobby. Dieses machen wir seit 1999. In den letzten Jahren haben wir uns immer in Altenkrempe getroffen. Bei Westwind geht es an einen kleinen Hügel zum Hangfliegen, ansonsten auf eine grosse Wiese und es wird mit Winde oder elektrisch geflogen.

Drei Tage Vatertag sind schon wieder zu Ende !!! 

 Windig und schön war`s

100meter WEB

Die Modellfliegerei in den letzten Jahren, hat sich auch bei uns stark verändert. In den ersten Jahren wurden fast ausschließlich Segler geflogen, die über Höhe und Seite gesteuert wurden und wenn der Flieger irgendwo auf der Wiese heile landete, war man schon glücklich. Heute ist fast alles vertreten, vom einfachen Segler, über Holtliner und Semiscale Modelle bis hin zum Hubschrauber oder Impeller Jet. Heute ärgert man sich, wenn man mehr als 10 Meter laufen muss, um das Modell zurück zu holen. Das einzige was bei uns keiner mag, sind Verbrenner, wir fliegen ausschließlich elektrisch betriebene Modelle. Eine Auswahl der Modelle kann man unter Piloten / Modelle finden,das Motto WK I war ein Erfolg, wie man an den wunderschönen Modellen sehen kann.

Wir bitten alle die sich diese Seite anschauen, das Bild des Fallschirmspringers anzuklicken und auf der Seite die Petition zu unterzeichnen. Sonst hat sich das bald mit unserem Hobby erledigt! Vielen Dank!!

An alle die unsere Veranstaltung unterstützen ein herzliches „Danke Schön“! Das sind z.B. Kai, der immer eine Küche und einen Bastelkeller zur Verfügung stellt; Inken die durch erstklassige Versorgung, die Truppe am laufen hält; die Bauern die nicht meckern, wenn wir über Ihre Wiesen laufen; den Ehefrauen, die das Hobby ihrer Männer unterstützen; ein besonderer Dank geht natürlich an Hangar 10 mit erstklassiger Pilotenunterkunft und einem Werkbereich in dem alle Vatertagsflieger zur gleichen Zeit schaffen können ;-)

dem Wettergott, der es doch noch immer gut mit uns meint .........

 

 

Der Umgang mit unseren Energieressourcen sollte uns allen wichtig sein. Aus diesem Grund sollte sich jeder fragen

was kann ich tun: 

 

  Stromsparen wo immer es geht. Energie Spar Lampen verwenden, Licht ausschalten, wenn es nicht benötigt wird, alte Geräte durch neue energiesparende ersetzten, das Notebook zum Surfen nutzen, an Stelle des Rechners mit Monitor. Es gibt unglaubliche viele Möglichkeiten, man muss diese nur nutzten.

Wenn wir alle etwas wollen, müssen wir alle etwas dafür tun. Auch jede kleine Tat hilft dabei. Auch wenn diese Seite eine reine Hobby Seite für den Modellbau ist, darf es gerade uns, die wir elektrisch fliegen, nicht egal sein woher unser Strom kommt! 

 

Wir können alle was bewegen. Das Laden mit Sonnenenergie ist eine gut Möglichkeit. Auf diesem Wege besten Dank an unseren Sponsor in diesem Jahr:

 

   www.solarzentrum-bielefeld.de